Diese Webseite verwendet Cookies

  1. Sitzungs-Cookie
    • Cookie-Name
    • Session-ID
    • Hostname
    • Gültigkeitsdauer bis zum Ende der Sitzung
    • Es findet keine personenbezogene Zuordnung statt
  1. Warenkorb-Cookie
    • Cookie-Name
    • Produktauswahl
    • Session-ID
    • Hostname
    • Gültigkeitsdauer des Cookies beträgt 24 Minuten
    • Es findet keine personenbezogene Zuordnung statt
  1. Einstellungen-Cookie
    • Cookie-Name
    • Wert der Bestätigung der Cookie-Information
    • Session-ID
    • Hostname
    • Gültigkeitsdauer des Cookies beträgt 1 Jahr
    • Es findet keine personenbezogene Zuordnung statt
  1. Cookies, die eine Analyse des Surfverhaltens der Nutzer ermöglichen
    • Eingegebene Suchbegriffe
    • Häufigkeit von Seitenaufrufen
    • Inanspruchnahme von Webseite-Funktionen
    • Gültigkeitsdauer des Cookies beträgt 2 Jahre
    • Es findet keine personenbezogene Zuordnung statt

Der Einsatz von Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Webseitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse die Nutzung dieser Webseite technisch einwandfrei zu ermöglichen.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.

Weiter mit Cookies



DE Domain günstig registrieren

Registrieren Sie DE Domains günstig bei der Vautron Rechenzentrum AG und sicher Sie sich Ihren Wunschnamen unter der beliebtesten länderspezifischen Domainendung in Deutschland. Profitieren Sie bei uns nicht nur von attraktiven Konditionen, sondern auch von umfangreichen Funktionen bei der Domainverwaltung und einem einfachen und schnellen Registrierungsprozess.

Allgemeine Informationen zur Domainregistrierung

Was ist eine DE Domain?

Die DE Domain ist die länderspezifische Domainendung (country-code Top Level Domain) der Bundesrepublik Deutschland. Mit über 14 Millionen registrierten DE Domains zählt sie zu den weltweit beliebtesten country-code Top Level Domains (ccTLDs). Seit 1997 wird die Vergabe von DE Domains von der für diesen Zweck gegründeten Genossenschaft mit dem Namen DENIC eG verwaltet. Die Einführung der Domainendung erfolgte aber bereits am 5. November 1986 durch das Network Information Center der Universität Dortmund, die damals die allererste DE-Domain mit dem Namen uni-dortmund.de registrierte.

Wer kann DE Domains registrieren?

DE Domains können prinzipiell von jedermann registriert werden. Die Domains können sowohl von Unternehmen für gewerbliche Zwecke als auch von Privatpersonen für den privaten Einsatz genutzt werden. Die Vergaberichtlinien der DENIC setzten lediglich voraus, dass eine deutsche Adresse zur Domain hinterlegt wird. Dabei muss es sich um eine ladungsfähige Postanschrift handeln, ein Postfach reicht dafür beispielsweise nicht aus. Stammt der Domain Inhaber nicht aus Deutschland, dann muss zumindest der administrative Ansprechpartner (Admin C) unter einer inländischen Anschrift erreichbar sein.

Was ist bei der Auswahl des Domainnamens zu beachten?

Eine DE Domain muss mindestens 1 Zeichen und darf maximal 63 Zeichen besitzen. Dabei sind sämtliche Buchstaben von A bis Z und Ziffern von 0 bis 9 erlaubt. Zusätzlich können auch einige Sonderzeichen im Domainnamen verwendet werden, wie die deutschen Umlaute ä, ö, ü, das Eszett ß sowie das Minuszeichen. Die DE Domain darf allerdings nicht mit einem Minuszeichen enden oder beginnen. Zudem sollte man beim Einsatz der Umlaute und des Eszett ß vorsichtig sein. Viele Mailserver und E-Mail Programme kennen diese Sonderzeichen nicht, was zu Problemen beim Mailversand führen kann. Ansonsten hat man bei der Auswahl des Domainnamens sämtliche Gestaltungsfreiheiten. Natürlich dürfen die Namen keinerlei Markenrechte verletzen.

Wie kann man eine DE Domain registrieren?

Um die DE Wunschdomain zu registrieren, muss der gewünschte Name lediglich im Domaincheck eingegeben und auf seine Verfügbarkeit überprüft werden. Ist der Name noch frei, dann kann die DE Domain direkt bei der Vautron Rechenzentrum AG bestellt werden. Grundsätzlich werden Domains immer für den Zeitraum von einem Jahr registriert, sofern nicht gekündigt wird, verlängert sich die Domain nach Ablauf automatisch für ein weiteres Jahr.

Für wen eignen sich DE Domains?

Für Webseitenbetreiber, deren Inhalte einen Bezug zu Deutschland haben, ist die DE Domain in der Regel erste Wahl. Das gilt sowohl für in Deutschland ansässige Unternehmen mit Angeboten für eine deutschsprachige Zielgruppe als auch für Privatpersonen mit einer Hobbywebseite für deutschsprachige Leser. DE Domains genießen hier bei potenziellen Webseitenbesuchern das größte Vertrauen und auch Suchmaschinen wie Google ordnen entsprechende Inhalte für die Websuche in Deutschland relevanter ein. Die im Vergleich zu anderen Domainendungen relativ geringen Kosten sind ein weiterer Grund, warum viele Webseitenbetreiber für Ihre Projekte DE Domains registrieren.

Möchten auch Sie die beliebte länderspezifische Domainendung für Deutschland für Ihre Webprojekte nutzen, dann können Sie jetzt bei der Vautron Rechenzentrum AG die gewünschte DE Domain günstig registrieren.

Wir beraten Sie gerne!

Sollten Sie noch Fragen zu den verschiedenen Remote-Control Varianten haben, dann stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

Lassen Sie sich jetzt beraten